Lange bevor ROCO die Wiederauflage des Bettungsgleises für 2017 ankündigte, hatte ich einen kleinen Vorrat an Geraden, R9 und R10 sowie passenden Weichen, Kreuzungen und DKW als Gebraucht- und Neuware im Internet "eingesammelt". Gerade die gebrauchten Gleise bedurften der optischen Aufarbeitung.

ROCOline R10
ROCOline R10 (zum Vergrößern rechts anklicken)

Das normale Streckengleis und die einfachen, nicht polarisierten Weichen lassen sich leicht in ihre Bestandteile zerlegen. Der schwarze Basis-Rost und das Gleis müssen abgenommen und beiseite gelegt werden. Das Bettungsgummi wird gewaschen, getrocknet und einfach mit handelsüblichem "Granit-Spray" nach Vorgabe des Herstellers lackiert. Ich habe die dunkle Variante genutzt, sie wurde dennoch recht hell. Die Trocknung auf diesem Material dauert deutlich länger als von Lack-Hersteller angegeben. Bisher hält die Farbe gut und das Material wird nicht angegriffen. Ich werde das aber weiter beobachten. Zunächst spricht das Ergebnis, wie ich finde, für sich.

Verwendete Farbe:

Ich habe MotipDupli Plastikote Stonetouch "Manhattan Mist", die dunkelste der 8 Farbtöne, benutzt - bezogen bei Hornbach. Es trocknet matt auf und muss für den Innenbereich nicht überlackiert werden. Alternative Produkte mit möglicherweise abweichendem Ergebnis habe ich nicht getestet. Es gibt auch: Wilckens Granit Effekt grau (Wasserbasis, muss also grundiert und überlackiert werden) bei Obi und Belton Granit-Effekt (lösungsmittelbasiert, muss klar überlackiert werden) auch in einem deutlich dunkleren Gemsich "schwarz". Weitere, ähnliche Produkte habe ich am Markt nicht gesehen, mögen aber im Angebot sein.

Tip:

Wichtig ist, diese Effektlacke gründlich zu schütteln und dies jede Minute bei Gebrauch zu wiederholen. Man sollte alle Gleisbettungen möglichst zusammen sprayen, da Farbabweichungen bei unterschiedlich intensiver Schüttelung nicht auszuschliessen sind.

 

   
© Will Berghoff 2013
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Es findet keine Auswertung Ihres Surfverhaltens statt. Sie können ohne Einschränkung die Informationen dieser Website auch lesen, wenn Sie das Setzen der Cookies durch nebenstehende Schaltfläche ablehnen. Weiteren Schutz haben Sie durch Nutzung der "Private Browsing"-Einstellung Ihres Webbrowsers.